Max-Ernst-Schule

Schulski- und Snowboardkurs

blank
Unsere Unterkünfte: der Alpengasthof Rechtegg und die Pension Sonneck. Foto: T. Schmidt

Traditionell fahren wir mit den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 7 für eine Woche zum Ski- oder Snowboardfahren nach Neukirchen am Großvenediger in Österreich.

Tagsüber lernen die Schülerinnen und Schüler je nach Neigung und Leistungsstand in der Wildkogel-Arena Ski- oder Snowboard fahren. Am letzten Tag findet eine Abschlussralley statt und abends die Siegerehrung für alle Teilnehmer des Ski- und Snowboardkurses. Insgesamt verbringen wir sechs Tage auf den Pisten im Skigebiet!

Seit 2010 übernachten wir in der Pension Sonneck und dem Alpengasthof Rechtegg.
Im Sonneck werden wir mit einem reichhalten Frühstück versorgt, haben die Möglichkeit Lunchpakete für die Mittagspause zu packen und nehmen im Rechtegg ein warmes Abendessen zu uns.

www.wildkogel-arena.at
Fotos vom Schulskikurs 2019 (Fotos: J. Weil):
Fotos und Videos vom Schulskikurs 2018 (Fotos: T. Schmidt):
Fotos vom Schulskikurs 2016 (Fotos: T. Schmidt):