Neuer „Max Ernst“ des WPU Kunstkurses R10

Posted Veröffentlicht in Kunst
Wandbild des WPU-Kunstkurses 10

Max Ernst, „Der große Wald“

Schüler und Schülerinnen des WPU-Kunstkurses der Klassen R10b & R10c verabschiedeten sich mit einer Jahresarbeit zum Thema Max Ernst, „Der große Wald“, mit der Absicht, Max Ernst als Namensgeber unserer Schule im Gebäude noch präsenter zu machen.

Auf einer über 2×2,5 m großen Hartfaserplatte entstand nach Studien zum Original eine eigene, magische Interpretation eines „Waldes“ aus Strukturpaste, Pappmaché, altem Holz, Borke, Regalhalterungen und Tannenzapfen, von einem Himmelskörper beleuchtet, der aus einem weiß gespritzten ausrangierten Autoreifen besteht. Auch ein Vogelwesen, wie es im Werk von Max Ernst häufig anzutreffen ist, darf nicht fehlen.

 

René Magritte, „Die persönlichen Dinge“ (1952)

Posted Veröffentlicht in Kunst

Im Anschluss an einen Besuch in der Magritte-Ausstellung in der Frankfurter Schirn und der Bildanalyse von Magrittes „Die persönlichen Dinge“ entstanden die folgenden Acrylbilder der Kunstklasse R9c im Schuljahr 2016/17.
Zu berücksichtigende Aspekte waren die Perspektive des Zimmers und die Bedeutungsperspektive der „persönlichen Dinge“ zur Überhöhung der individuell wichtigen Gegenstände, die sich im Zimmer befinden sollten.